Anfahrt

Aus Richtung Duisburg:

Abfahrt Essen-Frillendorf (AS 26), an der folgenden Ampel rechts. Nächste Ampel links abbiegen auf die Hubertstraße und an der Kreuzung rechts in die Frillendorferstraße Richtung Gewerbegebiet Ernestine abbiegen. Hinter der Aral- Tankstelle rechts abbiegen in die Langemarckstraße. Erste Ampel links in die Manderscheidtstraße

Aus Richtung Dortmund:

Abfahrt Essen-Frillendorf (AS 26), an der nächsten Ampel rechts abbiegen in die Frillendorferstraße Richtung Gewerbegebiet Ernestine. Weiter wie oben.

Autobahn A42 Duisburg/Gelsenkirchen

Abfahrt Essen-Nord (AK 13) auf die Gladbeckerstraße (B224). An der 3. großen Kreuzung links abbiegen in die Grillostraße. Wieder 3. Kreuzung links in die Essener Straße. An der Kirche (Ampel) scharf rechts abbiegen in die Ernestinenstraße und den Hinweisschildern Gewerbegebiet Ernestine folgen. Nächste große Kreuzung links in die Langemarckstraße und wieder die erste links in die Manderscheidtstraße.